13.8 C
Zürich
18 Mai 2021

Sein Gesundheitsverhalten entdecken.

Gesundheit und Wohlbefinden. Diese Dinge streben wir alle an. Zwei wesentliche Voraussetzungen dafür sind eine ausgewogenes Ernährung und regelmässiger Sport. Doch nicht jede Sportart oder Ernährungsform eignet sich für alle. Darum stellt Atupri auf seiner Gesundheitsplattform «maxyourhealth» kostenlose Tests zur Verfügung, die aufzeigen, welcher Sporttyp man ist und wie das eigene Essverhalten aussieht.

Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende zu. Und spätestens anfangs 2020 werden wieder zahlreiche Menschen den Vorsatz fassen, mehr Sport zu treiben.  So lobenswert dieses Vorhaben auch ist – damit alleine ist es nicht getan. Aktiv sein hält gesund – doch wie viel davon gesund und welche Sportart für einen geeignet ist, unterscheidet sich von Person zu Person. Es lohnt sich daher, bereits im Vorfeld zu überlegen, wie und wie oft man sich körperlich betätigen möchte. 

Um diesen Prozess zu vereinfachen, steht der von Sportwissenschaftlern der Uni Bern entwickelte «Sporttyp-Test» auf dem Gesundheitsportal «maxyourhealth» zur Verfügung und kann unkompliziert und schnell durchgeklickt werden. Der grosse Vorteil: Nach dem Beantworten der Fragen weiss man direkt, welcher Sporttyp man ist.  Das ist wichtig, denn gemäss Untersuchungen der Uni Bern benötigt jeder Sporttyp ein individuelles sportliches Rahmenprogramm, um langfristig mit Freude dabei zu bleiben. 

Was darf auf den Tisch?

Doch körperliche Aktivität ist nur die eine Hälfte der Gesundheits-Medaille: Mindestens ebenso wichtig ist die Frage, wie man das eigene Essverhalten gestaltet. Und genauso wie es unterschiedliche Sporttypen gibt, existieren auch verschiedene Essprofile. Die Grundfrage dabei lautet: Was ist mir beim Essen wichtig –  und warum esse ich, wie ich esse? Denn nur wer das eigene Essprofil identifiziert hat, kann allfällige Kurskorrekturen vornehmen. Dabei hilft das Gesundheitsportal von Atupri ebenfalls, mit dem «Essprofil-Test» von der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE: Wer diesen durchklickt, erfährt nicht nur Aufschlussreiches zum eigenen Essverhalten, sondern erhält darauf basierend wertvolle Ernährungstipps. Kombiniert man diese Informationen mit den Einsichten aus dem «Sporttyp-Test», erhält man ein spannendes, persönliches Rundum-Bild. Und schafft so die Basis für ein gesundes und genussvolles 2020.  

Den Test gibt es auf www.atupri.ch.

Lesen Sie mehr.

Kredit per Klick

Einen Kredit oder eine Hypothek für ein Haus zu beantragen, ist heutzutage eine alltägliche Situation. Worauf müssen Kunden dennoch achten? Wie sieht es mit der Digitalisierung in der Finanzbranche aus? Kann man Verträge heute auch online abschliessen?

Mujinga Kambudjis Gesundheit ist ihr tägliches Arbeitsmittel

Sie ist schnell, sehr schnell sogar. Die Schweizer Sprinterin Mujinga Kambundji ist hierzulande über 100 und 200 Meter fast unschlagbar. Damit das so bleibt, braucht sie nicht nur sportliche Fitness, sondern auch eine gute Gesundheit. Was die 27-jährige Spitzenleichtathletin alles für ihr Wohlbefinden macht und weshalb sie nie einen Bus verpasst.

Archiv.

Mut zur Farbe in der Wohnungseinrichtung

Wir kleiden uns bunt, fahren ein Auto in unserem Lieblingsrot und umgeben uns gerne mit fröhlichen Farben – doch beim Wohnen verlassen...