14.8 C
Zurich
19 Mai 2019

Senioren – heiss umworben oder auf dem Abstellgleis?

Die Schlagzeilen werden von den Schattenseiten der Demografie beherrscht....

Botswana – ursprünglich und nachhaltig

Wer das ursprüngliche Afrika erleben, aber dennoch nicht auf Luxus verzichten möchte, der findet in Botswana sein Urlaubs-Mekka. Nicht nur ist es ein Traum für alle Safariliebhaber, sondern setzt mit der Artenvielfalt und dem nachhaltigen Tourismus Massstäbe für den ganzen Kontinent. «Fokus» zeigt, weshalb Botswana so einzigartig ist.

South Australia – Exzellente Weine und eine unterirdische Kirche

Obwohl sich keine der zehn bekanntesten Sehenswürdigkeiten von «Down Under» in Südaustralien befinden, hat der Bundestaat um die Hauptstadt Adelaide enorm viel zu bieten – von exzellenten Weingebieten über atemberaubende Natur bis hin zu einer unterirdischen Stadt.

Pro und Contras der Velo-Revolution

Drahtesel war gestern. Das E-Bike ist in der Schweiz weiter auf dem Vormarsch. Die Gründe dafür sind vielfältig. Sowohl als Sportgerät wie auch als umweltfreundlicher Autoersatz macht ein Elektrofahrrad eine gute Figur und ist aus dem modernen Stadtbild nicht mehr wegzudenken.

Wenn der Körper auf Sparflamme schaltet

Das Telefon klingelt ununterbrochen, die Agenda ist vollgespickt mit Terminen und im Posteingang häufen sich unbeantwortete E-Mails. Alle wollen etwas von Ihnen, aber keiner merkt, wie Sie langsam aber sicher ausbrennen.

«Ein Kunstgelenk ist nie besser als das eigene, gesunde...

Dr. med. Stephan Plaschy, Facharzt FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie an der Arthrose Clinic Zürich berät täglich Männer und Frauen mit Arthrose über die Möglichkeiten einer Hüft- oder Knieprothese. Ein minimal-invasives Vorgehen sei dabei essentiell.
Bild kummer & kummer Photography

Beat Schlatter würde im Altersheim ein Wettbüro aufmachen

Der 58-jährige Schweizer Kabarettist, Schauspieler und Drehbuchautor Beat Schlatter hält seit bald 30 Jahren Bauch- und Lachmuskeln seiner Landsleute fit. Wir haben ihn wenige Meter von seiner Wohnung mitten im Zürcher Niederdorf zum Gespräch getroffen.
Sébastien Buemi, Bild: Nissan

Sébastien Buemi vergleicht sich nicht mit anderen Fahrern

Am 22. Juni ist es soweit. Die ABB-FIA-Formel-E kommt zurück in die Schweiz – nach Bern. Fokus «Mobilität» traf den Formel-E-Weltmeister von 2014 und Piloten des Nissan e-dams Rennstalls Sébastien Buemi und sprach mit ihm über seine Karriere, sein Privatleben und die Zukunft des Rennsports.

Bear Grylls – Vom Teddy zum Grizzlybär

Er ist der Messias aller Outdoor-Fans. Der naturverbundene Survival-Experte, Ex-Soldat und Familienvater «Bear Grylls», gibt im Interview Einblicke in sein abenteuerliches Leben und verrät, wie Roger Federer seine Komfortzone verliess.

Schritt für Schritt die Welt entdecken

Keine mühsame Hotelsuche, keine Suche nach einem Mietauto auf unzähligen Homepages und kein Kopfzerbrechen über die ideale Wanderroute - ein geführter Wanderurlaub nimmt einem all dies ab.