22.5 C
Zürich
3 Juni 2020
Gesundheit Erholung

Erholung

Besonders in der heutigen schnelllebigen Gesellschaft ist es essenziell, genügend Zeit für regelmässige Erholung einzubauen. Dies muss im grossen sowie im kleinen geschehen.

Sich täglich bewusst Zeit für die Erholung zu nehmen ist leichter als man denkt. Der Schlaf spielt dabei eine Schlüsselrolle; Acht Stunden Schlaf erholt rundum und lässt Körper und Geist regenerieren.

Nicht nur dem Körper, auch der Psyche muss man Sorge tragen. Erholungspausen wie Meditation, das Lesen eines guten Buches oder regelmässiger digitaler Detox

In den Ferien wird es immer populärer, sich bewusst eine Auszeit mit Wellness oder Sport zu schaffen. Stressiges Sightseeing war gestern, heute gehen wir ins Yoga-Retreat, weg von den Sorgen des Alltags.

Lassen Sie sich von unseren Artikel inspirieren!

Thalasso: Gesund durch die Kraft des Meeres

Einen Tag am Meer verbringen, die salzige...
Zwei Personen im Gespräch

Die Sorgen Krebsbetroffener in der Coronakrise

Die Coronakrise erfordert bei uns allen eine...
Person schreibt Tagebuch

In herausfordernden Zeiten eine gesunde Psyche fördern

Eine Situation wie die Coronakrise ist uns...
Roxanne am Bahnhof

«Ich habe meine Krankheit akzeptiert und wurde meine eigene...

Im Alter von zwölf Jahren diagnostizierten die...
Frau entspannt auf Couch

Wie man das eigene Immunsystem stärken kann

Einige simple Anpassungen im Alltag sorgen für...
Mann macht auf Sofa ein Nickerchen mit seinem Hund

Zu Hause bleiben während des Coronavirus

Annette Hitz, MSc, Netzwerk Psychische Gesundheit...

Träumen nach eigener Vorstellung

Augen zu und los geht’s: Das Träumen...

Weisheiten von Ikonen des 20. Jahrhunderts

Unsere Gesellschaft hat sich im 20. Jahrhundert...

Was es heisst, glücklich im Leben zu sein

Kann Glück gemessen werden? Am 20....

Schlaf – das Elixier des Lebens

Wer liebt es nicht? Ein entspannendes Nickerchen...