26.4 C
Zürich
5 Juli 2020
Wohnen Immobilien

Immobilien

Was ist eine Immobilie? Eine Immobilie meint im Fachjargon ein an einen Ort gebundenes Sachgut und ist somit die Bezeichnung für ein Grundstück oder ein Bauwerk. Konkret sind damit Wohnungen, Häuser und Gebäude gemeint. Es ist das Ziel vieler Menschen, eine oder mehrere Immobilien zu besitzen. Wohnen in den eigenen vier Wänden, oder Wohnungen zu vermieten um einen neuen Einkommensstrom zu generieren.

Oft werfen diese Vorhaben aber Fragen auf: Ist kaufen günstiger als wohnen? Gerät der Immobilienmarkt in Schieflage? Und inwiefern und wie stark verändert die Digitalisierung den Immobilienmarkt? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen finden Sie in den untenstehenden Artikeln.

Schlüssel im Türschloss vor offenenem Appartment

Die Abtretung von Mängelrechten im Stockwerkeigentum

Die Abtretung von Mängelrechten spielt im Stockwerkeigentum...

Kaufen ist in den meisten Fällen günstiger als mieten

Kaufen oder mieten? Wohneigentum ist im Vergleich...

Ivo Furrer: «Wer mietet, schafft keinen Wert für sich!»

Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt? Platzt die...

Digitalisierung verändert den Immobilienmarkt

Die Digitalisierung ist auch in der Immobilienwirtschaft...

Immobilien gehen alle Menschen etwas an

Immobilien sind vor einigen Jahren aus ihrem...

Gerät der Immobilienmarkt in Schieflage?

In den vergangenen Jahren sind Immobilien zu...

Bei Luxusimmobilien ist nur das Beste gut genug

Noblesse oblige – Maura Wasescha verkauft und...

Verkauf von Luxusimmobilien – Transparenz und Vertrauen als...

Makler von Luxusimmobilien tragen eine enorme Verantwortung....

Self Storage: So werden vielfältige Anforderungen erfüllt

Die (auch kurzfristig) mietbaren Lagerräume, die Privatpersonen...

Zum Wohnen gibt es keine Alternativen

Balthasar GlättliPräsident Mieterinnen- und Mieterverband Deutschschweiz