15.6 C
Zürich
10 April 2021
Wohnen Immobilien

Immobilien

Was ist eine Immobilie? Eine Immobilie meint im Fachjargon ein an einen Ort gebundenes Sachgut und ist somit die Bezeichnung für ein Grundstück oder ein Bauwerk. Konkret sind damit Wohnungen, Häuser und Gebäude gemeint. Es ist das Ziel vieler Menschen, eine oder mehrere Immobilien zu besitzen. Wohnen in den eigenen vier Wänden, oder Wohnungen zu vermieten, um einen neuen Einkommensstrom zu generieren.

Oft werfen diese Vorhaben aber Fragen auf: Ist kaufen günstiger als wohnen? Gerät der Immobilienmarkt in Schieflage? Und inwiefern und wie stark verändert die Digitalisierung den Immobilienmarkt? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen finden Sie in den untenstehenden Artikeln.

zürich

Roland Vögele: Wie geht es weiter?

Roland Vögele, CEO MV Invest AG
Bauen

Warum »alte« Gebäude für den Klimaschutz so wichtig sind

Unsere Gesellschaft muss nachhaltiger werden. Und zwar...
Mann an Computer

Schon beim Wohnen der Umwelt Sorge tragen

Ista stellt schweizweit mit funkbasierten Messsystemen die...
Hypotheke

Hypotheken: Die häufigsten Irrtümer

Um sich den Traum vom Eigenheim zu...
Mietrecht

Ylex: Schwierige Situationen mit dem Vermieter lösen

Wo Menschen aufeinandertreffen, können Konflikte entstehen. Dies...
Wohnsiedlung

Eigenmietwert: Ab in die Mottenkiste!

Markus Meier, Direktor HEV Schweiz
Wohnhaus

Immobilien: Das sagen die Experten

Was ist der aktuelle Stand in der...

Wie Virtual Reality die Bau- und Immobilienwelt revolutioniert

Ein Gebäude oder eine Wohnung zu betreten,...
Geld & Haus

Steuern sparen als Immobilienbesitzer

Wer Immobilien besitzt, hat bei den Steuern...
Immobilienberater am Computer

Die Immobilie gibt’s nicht!

Dr. Roman H. BolligerExperte für Immobilien...