14 C
Zürich
4 Juni 2020
Wohnen Immobilien

Immobilien

Was ist eine Immobilie? Eine Immobilie meint im Fachjargon ein an einen Ort gebundenes Sachgut und ist somit die Bezeichnung für ein Grundstück oder ein Bauwerk. Konkret sind damit Wohnungen, Häuser und Gebäude gemeint. Es ist das Ziel vieler Menschen, eine oder mehrere Immobilien zu besitzen. Wohnen in den eigenen vier Wänden, oder Wohnungen zu vermieten um einen neuen Einkommensstrom zu generieren.

Oft werfen diese Vorhaben aber Fragen auf: Ist kaufen günstiger als wohnen? Gerät der Immobilienmarkt in Schieflage? Und inwiefern und wie stark verändert die Digitalisierung den Immobilienmarkt? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen finden Sie in den untenstehenden Artikeln.

Damit der Immobilienkauf ein kluges Investment bleibt

Wenn das Traumhaus zum Alptraum wird, ist richtiges und schnelles Handeln angesagt. «Fokus Real Estate» hat die häufigsten Rechtsfragen rund um das Thema Immobilien unter die Lupe genommen.

Immobilien gehen alle Menschen etwas an

Immobilien sind vor einigen Jahren aus ihrem...

Gerät der Immobilienmarkt in Schieflage?

In den vergangenen Jahren sind Immobilien zu...

Mit einem Eigenheim für die Zukunft gerüstet

Viele Schweizerinnen und Schweizer träumen davon, Wohneigentum zu besitzen. Aktuell wird dieses Verlangen durch den tiefen Hypothekarzins zusätzlich angefacht. Doch auch wenn der Moment für einen Kauf günstig erscheint – eine realistische Budgetplanung bleibt unerlässlich, um böse Überraschungen auszuschliessen.

Solarenergie und Biodiversität für die Stadt!

Vor 80 Jahren hatte die Schweiz 4,2 Millionen Einwohner. Heute sind es doppelt so viele und jeder Einzelne beansprucht mehr als doppelt so viel gebauten Raum. Immer mehr Infrastruktur- und Verkehrsanlagen kommen dazu. Die Städte müssen zwingend nach innen verdichtet werden, um die verbleibenden Naturräume zu schützen.

Den Traum vom Eigenheim verwirklichen

Neues Haus, neues Glück: Für viele beginnt mit dem Kauf eines Eigenheims ein neues Kapitel im Leben. Eine wunderbare Vorstellung, wäre da nicht der damit verbundene Aufwand. Von der Auswahl der Lieblingsimmobilie bis zum Eintrag ins Grundbuch muss sich der Käufer durch einen Wald von bürokratischem Fachchinesisch hindurchkämpfen. «Fokus Real Estate» hat etwas Licht ins Dunkel gebracht.

Wie das Haus gepflegt seinen Besitzer wechselt

Der Kauf und Verkauf einer Immobilie ist üblicherweise etwas Besonderes und kein alltägliches Tauschgeschäft. Während sich die Regelungen in der Schweiz kantonal unterscheiden, sind die Fehlerquellen überall gleich. Mit ein paar Tipps lassen sich die schlimmsten Fauxpas vermeiden.

Wieso ein Hauskauf gut überlegt sein sollte

In Zeiten rekordtiefer Hypothekarzinsen liebäugeln viele mit dem Kauf eines Hauses. Hohe Immobilienpreise und starke Ortsgebundenheit relativieren den Traum vom Eigenheim jedoch wieder schnell.

Was einen guten Makler auszeichnet

Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie ist für viele Personen ein wichtiger Schritt im Leben. Ein Immobilienmakler kann mit seinem Expertenwissen, Verhandlungsgeschick und seiner Marktkenntnis eine grosse Unterstützung sein.

Digitalisierung verändert den Immobilienmarkt

Die Digitalisierung ist auch in der Immobilienwirtschaft...