14.3 C
Zürich
5 Juni 2020
Reisen Natur

Natur

Die Natur ruft, auf ins Grüne!

Wohin soll’s gehen? Hier finden Sie Ausflugsziele und weitere Inpiration wie etwa in unseren Interviews mit Reinhold Messner und Joey Kelly.

#gohaveastory – MAYA MAMA

MAYA MAMA unterscheidet sich wesentlich von den übrigen Outdoor-Marken....

Igel in Not – Wie man helfen kann

Igel leiden unter den menschenverursachten Umweltveränderungen. Die Sterberate während des Winterschlafes sowie den ersten Lebenswochen ist sehr hoch, sodass die meisten Stachelkerle nicht einmal ihren ersten Geburtstag erleben. Die kleinen Tierchen haben es nicht einfach, aber wir Menschen können ihnen helfen.
Gratwanderung zwischen Augstmatthorn und Harder bei Interlaken, Berner Oberland, Schwe

Aktiv und sportlich auf Reisen

Der Mensch wird sich seiner Gesundheit immer...
Mutter gärtnert mit Kindern

Was tun bei Schädlingen? Auf Nützlinge setzen!

Ob im heimischen Garten oder in der...

Mit Kind und Kegel die Natur erleben

Viele Familien befinden sich aktuell in der finalen Phase der Ferienplanung für die Sommerferien 2018. Denn diese stehen in Bälde wieder vor der Tür. «Fokus Outdoor» stellt der Leserschaft dabei einige Vorschläge rund ums Familiencamping vor.
Wandern in den Allgäuer Alpen

Sicher durch Schweizer Landschaften wandern

Auf über 65 000 Kilometern kann man...

Wein: Edle Tropfen entdecken

Ob vor dem Fernseher oder bei einem gemütlichen Nachtessen, mit einem Glas Rotwein lebt es sich nochmals anders – der Genuss und die verschiedenen Noten regen immer wieder zum Träumen an. Kein Wunder also, reisen waschechte Weinliebhaber immer öfters nicht an die europäischen Urlaubsstrände, sondern in Winzergebiete, in denen sie neue edle Tropfen entdecken und kosten können.
Zwei junge Buben an einem Frühlingsmarsch.

Auf diese Schweizer Frühlingstraditionen können wir uns 2021 wieder...

Die Tage werden länger, die Luft milder...

Überwältigend schöne Kälte

Lappland – ein Ort, dessen Natur so aussergewöhnlich ist, dass sogar das Abendessen im Restaurant zum einzigartigen Erlebnis wird. Die Schneelandschaften scheinen einem Gemälde entsprungen. Mit durchschnittlich zwei Einwohnern pro Quadratkilometer ist es für Besucher einfach, den Alltag hinter sich zu lassen.
Reinhold Messner, Foto Claude Langlois

Reinhold Messner: «Der Berg lügt nicht»

Reinhold Messner ist eine Bergsteigerlegende, hat zahlreiche Bücher verfasst, war in der Politik tätig und hat mit dem sechsteiligen «Messner Mountain Museum» der Bergwelt ein Denkmal gesetzt. Selber bezeichnet sich Messner als Abenteurer. Was einen solchen auszeichnet und wie er zur «Inszenierung der Natur» steht, verrät Reinhold Messner im Interview.