-0.4 C
Zurich
12 Dezember 2019

Effektiv gegen Einbrecher

Es gibt heute immer mehr Möglichkeiten, um eine Wohnung oder ein Haus vor unerwünschten Eindringlingen zu schützen. Welche sind am effektivsten?

Das Tempo der Veränderungen steigt – auch in der...

Die digitale Transformation verändert Branchen und Unternehmen...

«Damit Investment innovativ ist, muss es ungebunden sein»

Wer an den Finanzmärkten Geld anlegen will,...

Um Innovation zu ermöglichen, ist eine gute Balance nötig

Geht es um das Finden neuer Ansätze...

Heiraten – ja oder nein?

Die Entscheidung, zu heiraten, ist nicht immer einfach. Zumal es nicht nur um die Liebe zwischen zwei Menschen geht, sondern auch um den rechtlichen Rahmen einer Beziehung. Ob die Heirat für jedes Paar die beste Option ist, oder ob das Konkubinat den besseren Weg darstellt; Familien- und Scheidungsrechtsanwalt Markus Krapf klärt auf.

Internetbetrug: 80-Jähriger um gesamtes Vermögen gebracht

Ein Internet-Krimineller loggt sich mittels Fernwartungssoftware auf dem Computer und auf dem Bankkonto eines 80-Jährigen ein. Für rund 600 000 Franken werden Bitcoins und andere Kryptowährungen gekauft und an unbekannte Empfänger transferiert. Der Rentner verliert sein gesamtes Vermögen.

Tatort Internetforum

Wer die Begriffe Haftpflichtrecht, Personenschadenrecht oder Schadenersatz hört, denkt in erster Linie an Autounfälle, Arbeitsunfälle, Medizinische Fehlbehandlungen oder Versicherungen, die trotz ausgewiesenem Krankheitsbild und Arbeitsunfähigkeiten die versprochenen Leistungen nicht zahlen wollen.

Vom Recht, zu streiken

Wenn die schwedische Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg zum Klimastreik aufruft, stellt sich schnell einmal die Frage, ob streiken überhaupt erlaubt ist und man/ frau dies tun soll.

Die beliebteste Anlagemöglichkeit der Schweizer

Wie investiert man sein Geld am sinnvollsten?...

Lorenz Erni: «Ich bin Verteidiger und nicht Komplize»

Wenn es brenzlig wird, wird er gerufen: Lorenz Erni gilt als einer der renommiertesten Strafverteidiger der Schweiz. In seiner langen Karriere hat er namhafte Klienten wie Roman Polanski oder den ehemaligen FIFA-Präsidenten Sepp Blatter vertreten. Dabei ist er seiner Linie stets treu geblieben.